Das APETIT-PICKNICK

Aktualizace: 15. srp 2019

Ein sonnenbeschiedener Samstag im Juni und die von Duften der leckersten Speisen gesättigte Luft. Das war schon das 8. Apetit-Picknick im Park Grébovka in Prager Stadtviertel Vinohrady.

Wir kennen keinen, der die Zeitschrift Apetit nicht kennen würde, Und nach unserer Erfahrung mit dem Apetit-Picknick hoffen wir, dass es nur wenige Leute gibt, die sich dieses perfekte Gastonomiefest entgehen lassen würden. Weil! Pop-up-Restaurants, Imbisse voll von Köstlichkeiten, kulinarische Spezialitäten, Kleinbetriebe, Workshops, kulinarische Show und eine große und vor allem köstliche Portion Spaß. Das ist ja das Apetit-Picknick!


Alle lassen sich gut schmecken – die Kleinen, die Großen, die Klassiker und auch die Freunde von untradionellen Speisen. Die Qualität ist immer garantiert, weil die ganze Auswahl von Verkäufern von der Zeitschifrtredaktion Apetit sichergestellt wird. Und wir ließen uns auch schmecken…


Die Atmosphäre ist freundlich und alle Verkäufer sind nett und lachen uns an. Es haben sich dieses Jahr wirklich viele Leute zusammengetroffen, aber der Park Grébovka ist genug groß, dass es neben den Hauptgängen auch Platz fürs Spielen mit Kindern gab.


Auf dem Apetit Picknick können Sie alles probieren, wovon Sie bei Ihrer Gastrowanderungen nur gehört haben. Wir hatten zum Beispiel das Eis von Lunar gekostet. Und wie Sie sehen können, war das Eis sehr lecker.



Der einzige Nachteil vom Apetit-Picknick ist, dass wir nicht alles kosten können. Obwohl wir uns wirklich viel Mühe gegeben haben.


So steht es für uns klar. Nächstes Jahr kommen wir wieder und nehmen noch Verstärkerungen mit. Wenn Sie am Apetit-Picknick teilnehmen wollen, folgen sie die Homepage. Die Registrierung der Verkäufer, Feinschmecker und Restaurants wird am Anfang des Jahres 2019 geöffnet.


Wir bedanken uns bei der Apetit-Redaktion für einen wunderbar verbrachten Tag.